robert

Review von: Robert Mertens

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

Varta Energy 5000mAh im Test

(4.5)

Teilen Sie diesen Testbericht:

Aktualisiert am 15. Oktober 2021 10:12
varta energy 5000 powerbank test
Bild: Robert Mertens

Das deutsche Traditionsunternehmen Varta AG besteht bereits seit 1887. Von seinem baden-württembergischen Hauptsitz in der Stadt Ellwangen aus entwickelt und vertreibt das Unternehmen Autobatterien, LED-Taschenlampen, Ladegeräte, Batterien, Akkumulatoren und Powerbanks. Neben der hier getesteten 5000mAh Version, gibt es aus dieser Serie auch eine Version mit 10.000mAh, eine mit 15.000mAh und eine mit 20.000mAh – alle haben wir natürlich getestet.

Für diesen Test haben wir uns mit der Varta Powerbank Energy 5000 ausführlich beschäftigt und die Verarbeitung, die Bedienung, die Funktionen und die Leistung genau unter die Lupe genommen. Im nachfolgenden Testbericht schildern wir unsere Erfahrungen.

Mehr: Noch mehr Powerbanks im Test.

Die Vor- und Nachteile im Schnellüberblick

+ Vorteile – Nachteile
auffälliges und gelungenes Zwei-Farben-Design es werden keine Schnelllade-Technologien unterstützt
tolles Preis-Leistungs-Verhältnis Ladegeschwindigkeiten nur Durchschnitt
überdurchschnittlich hohe Verarbeitungsqualität besitzt keine zusätzlichen Features
vier USB-Ports
lädt bis zu drei kompatible Geräte gleichzeitig
überdurchschnittlich hohe Effektivkapazität

Verarbeitung

varta energy 5000 powerbank details-5
Die Varta Energy 5000 Powerbank ist schön flach und gehalten, darüber hinaus ist die Verarbeitung tadellos. Bild: Robert Mertens

Die Varta Powerbank Energy 5000 unterscheidet sich optisch von der breiten Masse, denn sie besitzt ein auffälliges zweifarbiges Design mit einer weißen Oberseite und einer grauen Unterseite. Das Gehäuse besteht aus robustem Kunststoff und ist hochwertig verarbeitet. Die Verarbeitungs- und Materialqualität ist sehr gut! Hier können sich viele Konkurrenten dieser Preisklasse eine Scheibe abschneiden.

Die Powerbank ist gerade einmal 3,1 cm x 10 cm x 19,5 cm groß, wiegt 200 Gramm und passt dank diesen kompakten Maßen in jede Tasche. Unter dem Strich ist dem deutschen Batteriehersteller eine robuste, qualitativ hochwertige und optisch auffällige Powerbank gelungen.

Features

varta energy 5000 powerbank details-2
Viele Anschlüsse für eine kleine, kompakte Powerbank. Bild: Robert Mertens

An der Gehäuseunterseite befinden sich insgesamt 4 USB-Ports:

  • 1 x Micro-USB-Anschluss (Eingang)
  • 1 x USB-C-Port (bidirektional, mit 5 Volt und 3 Ampere)
  • 2 x USB-A-Anschluss (mit 5 Volt und 2,4 Ampere)

Die Varta Powerbank Energy 5000 kann dank der vorhandenen Anschlüssen mit so gut wie jedem Smartphone oder Tablet benutzt werden. Es lassen sich sogar 3 kompatible Geräte zur gleichen Zeit mit Strom versorgen. Die Anschlüsse sind gut erreichbar und verfügen über einen ausreichend großen Abstand.

varta energy 5000 powerbank details-3
Die Anschlüsse sind sehr gut beschriftet. Das findet man sonst kaum bei der Konkurrenz.

Leider ist die Varta Powerbank Energy 5000 mit keinen Schnellladeverfahren (unter anderem Power Delivery oder Quick Charge) kompatibel und unterstützt somit nur normale Ladegeschwindigkeiten. Nach unserem Test können wir bestätigen, dass der USB-C-Port eine deutlich höhere Ausgangsleistung als die beiden anderen Anschlüsse besitzt. Kompatible Geräte können an diesem Anschluss mit einer Leistung von maximal 15 Watt aufgeladen werden.

varta energy 5000 powerbank details-1
Die 4 LEDs geben in 25% Schritten, Auskunft über den Ladezustand. Bild: Robert Mertens Bild Robert Mertens

Am Gehäuse der Varta Powerbank Energy 5000 befinden sich 4 kleine LEDs – jede aufleuchtende LED steht für 25 Prozent verbleibende Akkukapazität. Ein umfassendes Sicherheitssystem namens „Advanced Safety Technology“ schützt die Powerbank vor allen gängigen Problemen in Form von:

  • zu hohen Temperaturen
  • Überladungen
  • Kurzschlüssen
  • Tiefenentladungen
  • Eingangsüberspannungen
  • Überstrom

Aufgrund des zum Testzeitpunkt günstigen Preises von gerade einmal 7 Euro verzichtet der Hersteller Varta auf weitere Features oder besondere Ausstattungsmerkmale. Der Lieferumfang der Powerbank fällt ebenfalls recht knapp aus und besteht nur aus einer dünnen Anleitung und aus einem Ladekabel.

varta energy 5000 powerbank lieferumfang
Der Lieferumfang fällt gering aus. Bild: Robert Mertens

Funktionen & Produktdaten

Anzeigen
Eigenschaften 
Kapazität (mAh)22.400
Nutzbare Ladeanschlüsse3
SchnittstellenUSB 2.0
FeaturesLadestandanzeige, Taschenlampe
Qi / Wireless ladenNein
Power DeliveryNein
Quick ChargeNein
Kompatibel mitiPhone, Smartphone, Tablet, iPad, sonstige mit USB-Anschluss
Maße
Abmessungen (L x B x H)16 x 8 x 2.3
Gewicht (g)450

Anwendung

Die Varta Powerbank Energy 5000 überzeugt in unserem Test mit einer einfachen Bedienung. Man muss nur ein kompatibles Gerät anschließen und den kleinen Knopf drücken. Danach wird das Gerät automatisch aufgeladen und nach Beendigung des Ladevorgangs schaltet sich die Powerbank von alleine ab. Mithilfe der weiß leuchtenden LEDs behält man die verbleibende Akkukapazität immer im Auge. Die Haptik der Varta Powerbank Energy 5000 ist überaus gelungen. Besonders gut gefallen haben uns die kompakte Form, die schraffierte Oberfläche und die abgerundeten Ecken.

varta energy 5000 powerbank details-4
Auf der Rückseite findet man alle Leistungsdaten und Hinweise noch mal klar und deutlich aufgedruckt. Bild: Robert Mertens

Die Powerbank ist mit den meisten USB-Geräten kompatibel und kann dank USB-A und USB-C mit fast allen Smartphones sowie Tablets verwendet werden. Man kann die Powerbank nicht nur mit dem Ladekabel aus dem Lieferumfang aufladen, sondern auch andere Ladegeräte verwenden. In unserem mehrwöchigen Test haben wir verschiedene Geräte und Kabel ausprobiert:

  • mit Quick Charge 3 kompatible Ladegeräte erzielten am Micro-USB-Anschluss einen unterdurchschnittlichen Ladestrom von 8 Watt
  • herkömmliche Ladegeräte erzielten am USB-C-Anschluss einen deutlich höheren Ladestrom von knapp 12 Watt
  • mit Power Delivery kompatible Ladegeräte erzielten am USB-C-Port einen überdurchschnittlichen Ladestrom in Höhe von rund 13 Watt

Verwendet man ein modernes PD-Ladegerät und nutzt den USB-C-Anschluss, benötigt eine vollständige Aufladung zwischen 8,5 und 9 Stunden. Vorsicht: Aufgrund der nicht unterstützten Schnellladetechnologien ist die Varta Powerbank Energy 5000 nicht mit allen PD-Ladegeräten kompatibel. Ansonsten hatten wir mit der Powerbank keinerlei Probleme wie Überhitzungen oder technische Ausfälle.

varta energy powerbanks vergleich-2

varta energy powerbanks vergleich-1 Die 4 Versionen der Varta Energy Powerbank im Größenvergleich. Von links nach rechts: 5000mAh, 10.000mAh, 1.5000mAh und 20.000mAh Variante

Leistung

varta energy 5000 powerbank lade test
Beim Aufladen meines Smartphones schafft sie am USB-A Anschluss ca. 1.3A. Bild: Robert Mertens

Mit einer Kapazität von 5.000 mAh gehört die Powerbank nicht gerade zu den leistungsstarken Modellen. Wie bei jeder Powerbank haben wir auch bei der Varta Powerbank Energy 5000 die effektiv vorhandene Kapazität gemessen und kamen auf folgendes Ergebnis:

  • bei 5 Volt und 1 Ampere betrug die tatsächliche Kapazität 4.690 mAh

Die effektive Kapazität beträgt rund 94 Prozent der Herstellerangabe und dies ist unserer Meinung nach ein überdurchschnittlich guter Wert. Zum Vergleich: Die meisten namhaften Powerbanks schaffen gerade einmal zwischen 80 und 85 Prozent.

Die kompatiblen Geräte (unter anderem Smartphones oder Tablets) können entweder mit dem USB-C-Anschluss oder mit den beiden USB-A-Ports verbunden werden. Nach unserem ausführlichen Praxistest empfehlen wir auf jeden Fall den USB-C-Eingang. An diesem werden die angeschlossenen Smartphones und Tablets um einiges schneller geladen als an den beiden anderen Ports. Im Rahmen unseres mehrwöchigen Tests haben wir mehrere Geräte mit der Varta Powerbank Energy 5000 aufgeladen und erhielten unterschiedliche Messergebnisse:

  • Xiaomi Mi 10 Pro: 7,44 Watt (USB-A) und 7,48 Watt (USB-C)
  • Apple iPhone 12 Pro: 7,39 Watt (USB-A) und 9,48 Watt (USB-C)
  • Samsung Galaxy S21 Ultra: 8,38 Watt (USB-A) und 11,59 Watt (USB-C)

Unsere gemessene Werte belegen, dass die Varta Powerbank Energy 5000 leider nur eine durchschnittliche Ladegeschwindigkeit besitzt. Nichtsdestotrotz werden alle aktuellen Smartphones in 2,5 bis maximal 3 Stunden vollständig aufgeladen. Dank der hohen Effektivkapazität sind – je nach angeschlossenem Gerät – zwischen 1 bis 1,5 Aufladungen möglich. Den Akku von unserem Apple iPad Pro konnten wir immerhin über die Hälfte laden. Aufgrund der vergleichsweise niedrigen Kapazität, der durchschnittlichen Ladegeschwindigkeit und der nicht unterstützten Schnellladeverfahren können wir die Powerbank nicht für größere Geräte empfehlen.

Die Varta Energy 5000mAh Powerbank im Test: Das Fazit:

Varta Powerbank Energy 5000mAh Test
  • Verarbeitung & Lieferumfang
    (4.5)
  • Features & Funktionen
    (4)
  • Anwendung & Leistung
    (5)
4.5

Zusammenfassung

In unserem mehrwöchigen Test konnte uns die Varta Powerbank Energy 5000 sowohl positiv überraschen als auch etwas enttäuschen. Sie besitzt ein auffälliges und ansprechendes Design und ist wirklich erstklassig verarbeitet. Die effektiv gemessene Kapazität ist überdurchschnittlich hoch und die Bedienung erklärt sich von alleine. Darüber hinaus liegt die Powerbank sicher und angenehm in der Hand und lässt sich in jeder Tasche unterbringen.

Dafür fallen die Ausstattung, die Lade-Geschwindigkeit und der Lieferumfang nur durchschnittlich aus. Für zum Testzeitpunkt günstige 7 Euro bekommen die Käufer eine qualitativ hochwertige, optisch ansprechende sowie kompakte Powerbank mit einer durchschnittlichen Performance und ohne besondere Features.

Trotzdem gibt es bei diesen Preis eine Kaufempfehlung für diese hochwertige Powerbank von Varta.

Teilen Sie diesen Testbericht:

Sending
User Review
0 (0 votes)

Aktuelle Preise und Verfügbarkeit

8,99€
9,99€
Auf Lager
12 new from 8,99€
as of 15. Oktober 2021 10:12
Amazon.de

Preishistorie für Varta Energy 5000mAh

Statistiken

Aktueller Preis 8,99€ 15. Oktober 2021
Höchster Preis 17,22€ 4. Oktober 2021
Niedrigster Preis 7,63€ 14. Juli 2021
Since 7. Juli 2021

Letzte Preisänderungen

8,99€ 7. Oktober 2021
13,75€ 6. Oktober 2021
16,04€ 5. Oktober 2021
17,22€ 4. Oktober 2021
9,49€ 29. September 2021
Die neusten Powerbanks im Test
Click outside to hide the compare bar
Vergleichen