| Datum:  | Letztes Update: 

Der RAVPower Deluxe 7800mAh im Test

Die RAVPower RP-PB31 Powerbank mit 7800 mAh ist ein tragbarer Akku, mit dem Sie Ihr Smartphone und Tablett aufladen können und dabei so klein, dass Sie ihn bequem in der Tasche mitnehmen können. Die kleine Powerbank von RAVPower verfügt über einen Micro-USB-Anschluss sowie USB-Anschluss, der max. 2.4A Ausgangsspannung liefern kann. Über die verbaute LED-Leiste lässt sich jederzeig der Ladezustand der Powerbank ablesen. Sie können mit der Powerbank ein iPad Mini einmal, ein Galaxy S5 eineinhalbmal, ein iPhone 5S fast dreimal und andere Smartphones mehrmals aufzuladen.

Amazon.de Preis: *

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Der RAVPower Deluxe Series RP-PB31 mit 7800mAh im Test

+ Vorteile – Nachteile
Preis-Leistung Topnur ein Ausgang
iSmart Technologie
schickes Design und hochwertige Verarbeitung

Bei Amazon Ansehen »

Verarbeitung

Wir haben die neuste Powerbank in der Produktpalette von RAVPower getestet. Der RAVPower Deluxe Series 7800 hat die Maße 9,8×6,2×2,2 cm und ein Gewicht von 181g und gehört somit zu den kleinen Vertretern seiner Klasse. Das in schlichtem schwarz gehaltene, aufgeraute Plastik-Design sieht gut aus und insgesamt wirkt die Powerbank und das Zubehör sehr hochwertig verarbeitet.


NerdGadget – youtube.com

Features

7800mAh kann der RAVPower Deluxe Series RP-PB31 vorweisen. Ein iPhone 5 lässt sich damit dreimal aufladen und ein iPad Mini konnten wir damit einmal vollständig aufladen. Der Akku wurde mit der intelligenten iSmart Technologie ausgestattet und erkennt somit automatisch das angeschlossene Gerät – was zu einer schonenden und schnelleren Aufladung führt. 4 LEDs zeigen die Restkapazität an. Im Lieferumfang enthalten ist ein micro-USB-Kabel und eine Bedienungsanleitung und eine Garantiekarte. Der Akku selbst lädt mittels einem 5V, bei 2A Eingang und die Geräte laden mittels eines 5V, bei 2,4A Ausgang. Leider gab es keine Tasche, wie bei den größeren Brüdern, und wurde kein Netzadapter mitgeliefert.

Anwendung

Mittels eines 2A Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten) und einem micro-USB-Kabel lässt sich die Powerbank aufladen. In vier Stunden hat der RAVPower Deluxe Series 7800 seine volle Ladekapazität erreicht. Vier Leds zeigen die verbleibende Restkapazität an.

Leistung

7800mAh hält der RAVPower Deluxe Series 7800 bereit. Damit ließ sich im Test sich ein iPhone 5 knapp dreimal aufladen und ein iPad Mini einmal. Dies entspricht in etwa den Erwartungen von knapp 25% Energieverlust bei der Aufladung. Ein 5V Ausgang (mit iSmart Technologie ausgestattet), bei 2,4A sorgte für eine schnelle Aufladung der Geräte.

Der RAVPower Deluxe mit 7800mAh im Test: Das Fazit

Bei Amazon Ansehen »

[author_bio id=“2″ avatar=“yes“ name=“yes“ bio_paragraph=“0″]