Patuoxun 15000mAh Starthilfe Powerbank

Direkt zum Testbericht ▼ Wenig Zeit? Direkt zum Testfazit ▼

€ Amazon.de Preis:

⛟ Kostenlose Lieferung ab 29,00€ bei Amazon.de

🔎 Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Die Patuoxun Powerbank hat eine Leistung von 15000 mAh und ist eine Powerbank der besonderen Art, denn sie eignet sich zur Starthilfe eines Autos. Darüber hinaus können Sie mit ihr aber auch wie gewohnt Ihre Smartphones, Tablets, Laptops und andere mobile Geräte problemlos aufladen. Im Lieferumfang sind neben des portablen Akkus selbst zwei Klemmen, ein Netzteil, Auto-Ladegerät, Ladekabel, USB Ladekabel mir vier Anschlüssen, vier verschiedene Telefonadapter und acht verschiedene Laptop Adapter enthalten.

Jetzt bei Amazon ansehen »

Die Patuoxun 15000mAh Starthilfe Powerbank im Test

+ Vorteile – Nachteile
kompakt und robustVerarbeitung
benutzerfreundlichminderwertig wirkende Stecker, Adapter & Kabel
hohe Kapazität

Bei Amazon Ansehen »

Verarbeitung

Der Multi Funktions- Akku von Patuoxun ist nicht gerade eine Schönheit und wirkt nicht besonders hochwertig. Dennoch ist er solide verarbeitet und erfüllt mit seiner in schmucklosem weiß gehaltenen Hülle den vorgegebenen Zweck. Mit Ausmaßen von 15,2 x 7,0 x 2,8 cm und einem stolzen Gewicht von 1076g gehört er zu den größten und schwersten seiner Art. Das mitgelieferte Zubehör macht leider keinen so guten Eindruck – wenn möglich, sollte man es gegen hochwertiges ersetzen.

Features

Dafür glänzt der Akku, der eigentlich viel mehr ist, durch seine inneren Werte. Zwar verfügt der Patuoxun lediglich über einen einzigen USB- Port, dafür bietet er gleich 2 12V- und einen 5V- Anschluss für Laptops und – ein bisher in diesem Segment unbekanntes Feature – einen Ausgang für ein Starthilfe- Kabel. Somit eignet sich der Akku nicht nur zum gewohnten Laden von Smartphones, Tablets und Laptops, sondern hilft auch bei einer leeren Autobatterie.

Besonders erfreulich ist das überaus umfangreiche Zubehör des Patuoxun Akkus – was leider an Verarbeitungsqualität einige Wünsche offen lässt. So kommt das Gerät in einer praktischen schwarzen Tragetasche, dank der man auch sämtliche Kabel und Adapter immer bequem mit dabei hat. Zum Lieferumfang gehören darüber hinaus auch noch ein USB- Ladekabel mit Adapter- Anschlüssen für sämtliche gängigen Handys und MP3- Player inklusive Apple, sowie für alle handelsüblichen Notebooks und Laptops. Ebenfalls dabei ist ein Netzteil mit Ladekabel für den Akku selbst, etwas, was man bei der Konkurrenz leider oft schmerzlich vermisst. Das Ausstattungs- Highlight ist jedoch das ebenfalls mitgelieferte Starter- Kabel für die Autobatterie, welches handlich genug dimensioniert ist, um ebenfalls in der mitgelieferten Tasche Platz zu finden. Bei solch einer stattlichen Ausstattung kann man problemlos darüber hinwegsehen, dass die beiliegende Bedienungsanleitung nur in Englisch verfügbar ist.

Darüber hinaus verfügt der Akku natürlich auch über die mittlerweile zum Standard gehörende LED- Taschenlampe, sowie eine LED- Aukkustands- Anzeige, welche allerdings im Test eher mäßig zuverlässig funktionierte.

Anwendung

Die Handhabung des Patuoxun gestaltet sich im normealen Betrieb mit Smartphones und co äußerst simpel. Einfach anstecken und schon wird geladen. Ein kurzer Druck auf den Einschaltknopf aktiviert die Ladestands- Anzeige, bleibt man länger drauf, gibt das LED- Flashlight ein SOS- Signal ab. Das Plug-and-Play- Prinzip funktioniert erfreulicherweise ebenso bei der Starthilfe. Einfach an die Autobatterie anschließen und durchstarten – simpel und praktisch.

Leistung

Unter der schmucklosen Haube des Patuoxun schlummern stolze 15.000 mAh – ein Wert, der zwar im oberen Bereich liegt, aber durchaus von einigen, weit schlankeren und auch billigeren Konkurrenten überboten wird. Bei voller Ladung konnten wir im Test das iPhone 6 5 Mal, das Galaxy S5 4 Mal oder das iPad Mini Retina 2 Mal vollständig aufladen. Allerdings sollte man nicht erwarten, dass man im Anschluss auch noch Starthilfe geben kann, dafür sollte der Akku schon voll sein.

Die Patuoxun 15000mAh Starthilfe Powerbank im Test: Das Fazit


Bei Amazon Ansehen »

Diese Powerbank war noch nicht die richtige für Sie?

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Hier finden Sie alle getesteten Modelle in einer filterbaren Übersicht.

Zur Übersicht »

Hier erfahren Sie, was Sie bei der Auswahl einer Powerbank beachten sollten.

Zur Kaufberatung »

Robert

Ich habe dieses Produkt für Sie getestet. Als Technik Enthusiast, teste ich mitlerweile fast täglich neue Produkte aus den verschiedensten Bereichen und habe bisher mehr als 40 Powerbanks selbst ausprobiert. Meine Erkenntnisse gebe ich in kompakten Testberichten wieder die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern sollen. Sie haben noch Fragen zum Produkt oder zur Thematik? Schauen Sie doch noch mal in unsere Kaufberatung - alternativ erreichen Sie mich über unsere Online-Beratung. Dort berate ich Sie gern auch individuell.